DESIGNER WASSERBETTEN

Veröffentlicht am 14. Apr. 2014

Cooles Design, Trend & Zeit!

Was für eine Show, da staunte selbst das Urgestein der Wasserbetten-Händler im Ruhrgebiet, Manfred Bäcker und Traumland-Studio, nicht schlecht! Eingeladen hatte der Hersteller Akva aus Dänemark mit einem imposanten Messestand und vielen Neuheiten. Viele neue Impulse hat Manfred Bäcker mit in sein Studio aufgenommen, erste Impressionen zeigen wir Ihnen hier schon.

Mit den neuen Modellen bringt der Hersteller Akva mehr Liegekomfort und Design durch mehr Wasservolumen im Wasserbett. Das bedeutet zugleich mehr Komfort beim Liegen, Sitzen, Ein- und Aussteigen im Wasserbett. Beispiel Modell LYRA (Abb. oben) vom Designer Preben Larsen entwickelt, kann sowohl mit Stoff als auch mit Leder und Kunstleder in vielen verschiedenen Farben gepolstert werden. Als erfolgreiches Nachfolgemodell ist dieses Designer-Meisterstück jetzt auch für Preisbewusste erschwinglich.

 

Auch Modell Hybrid maritim verbindet mehr Komfort & Design. Einzigartig der bewegliche Softrahmen  mit größerer Liegefläche und gerade geschnittenen Rahmen und Wasserkern. Der Rahmen kann mit Stoff sowie Leder und Kunstleder in vielen verschiedenen Farben gepolstert werden.

Mit Modell HYBRID High (Abb. unten) erhält das bereits im Jahr 2013 vorgestellte Modell Hybrid eine moderne Boxspringbett Optik. Boxspringbetten erfreuen sich großer Beliebtheit und Nachfrage. Hybrid High ist mit zwei verschiedenen Kopfteilen kombinierbar.

Das Traumland-Studio in Oberhausen, Manfred Bäcker und Team, laden Sie herzlich zu einer Designer-Stunde und Probeliegen nach Oberhausen ein: Probeliegen auf eines der modernsten Schlafsysteme unserer Zeit. Taufrisches Erleben in Oberhausen, herzlich Willkommen!